Für Sie in die Stadtverordneten-Versammlung Volkmarsen!gruppenfoto (3)

Die Unabhängige Liste Volkmarsen versteht sich als Oppositionspartei

Ohne Opposition keine Demokratie! Aber was ist Opposition?

Das Wort Opposition kommt vom Lateinischen „opponere“, das „sich entgegenstellen“ und „dagegensetzen“ bedeutet.

ev. KircheIn England galt die Opposition schon im 18. Jahrhundert als große Erfindung des parlamentarischen Systems.
In Deutschland wurde die Opposition noch lange mit bloßer Verneinung gleichgesetzt. Erst nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland wandelte sich dieses Verständnis, was in einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts 1952 zum Ausdruck kommt, in welchem das „Recht auf verfassungsmäßige Bildung und Ausübung einer Opposition“ zu den „grundlegenden Prinzipien der freiheitlichen und demokratischen Grundordnung“ gezählt wird.

Die Opposition ist ein wesentlicher Bestandteil der Demokratie, denn sie kritisiert und kontrolliert die Regierung sowie die Regierungsmehrheit im Parlament. Außerdem entwickelt sie politische Alternativen und vertritt die Interessen der zur politischen Minderheit gehörenden Bevölkerungsteile.

KugelsburgLeider hat dieses Idealbild der liberalen Demokratie heute, vierundsechszig Jahre nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts, kaum mehr Bezug zur Wirklichkeit. Der Individualismus, unabdingbare Voraussetzung für eine lebendige demokratische Gesellschaft, muss zunehmend weltweiter Nivellierung von Menschen und Völkern weichen. (Nivellierung = Gleichmachung, glätten, auf das Gleiche Niveau bringen, Unterschiede beseitigen)

Wer sich nicht der gängigen Denkrichtung unterordnet, wird politisch, oft aber auch wirtschaftlich und sozial zum «Feind» gestempelt.

Foto